Fang den Schwarm

Am vergangenen Wochenende erhielt ich einen Anruf aus Radeberg, dass ein Schwarm Bienen im Kiefernbäumchen hängt... Recht spät in diesem Jahr...
Zum Glück hatte ich noch eine freie Reserve-Beute (die Holzkiste, wo die Bienen drin wohnen).
Auch war es von den Bienen dufte, dass sie sich in Bodennähe zur Schwarmtraube versammelt hatten. So brauchte ich sie bloß pflücken...
Später am Abend, als dann alle Bienen in die Kiste gekrochen waren, konnte ich diese verschließen und mit nach Haus nehmen. Der Schwarm wird dann einen Tag in „Kellerhaft“ genommen... Mehr dazu beim nächsten Mal.
Zwischenzeitlich erreichte mich noch ein Schwarmhilferuf... Doch leider konnte ich dann mangels Platz nicht mehr helfen...

Kommentare

Beliebte Posts