Bienenpatenschaft

Nun werden gerade die Bestellungen für das beginnende Bienenjahr vorbereitet, um den neuen Völkern dann auch ausreichend Platz zu bieten.
Vor diesem Hintergrund verweise ich auf die Bienenpatenschaften, die es ab sofort gibt. Sei es, um die gute Sache der Imkerei zu unterstützen, oder um ein mindestens genauso gutes und vielleicht auch aüßergwöhnliches Geschenk für jemanden zu erhalten. Auf Wunsch kann eine persönliche Urkunde per E-Mail verschickt werden.
http://www.dresdner-honig.de/bienenpatenschaft.htm

Kommentare

  1. Holla - the Wood Fairy
    Ich hätte gar nicht gedacht, dass die Patenschaften so gut ankommen.
    Also danke an alle Paten! :o)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts